Kompetente Beratung
und kurze Wege

CRFs sind kein statisches Produkt. Jedes Projekt ist geprägt von unterschiedlichen Anforderungen und individuellen Wünschen. Im direkten Gespräch mit uns erfahren Sie, welche Möglichkeiten zur Erstellung moderner CRFs auf Basis digitaler Druckverfahren heute umsetzbar sind. Er schöpft dabei aus dem Wissen und der Begleitung aus mehreren Hundert Studien und vielen Tausend Patienten-/Probandendokumentationen.

Qualität und Sicherheit

CRFs müssen die Richtlinien der ICH-GCP Guidelines erfüllen. Darum ist es entscheidend, die einzelnen Fertigungsschritte auf mögliches Fehlerpotential zu prüfen. Und diese zu eliminieren. Moderne digitale Fertigungsmethoden erlauben die audit-konforme Kontrolle und Dokumentation jedes einzelnen Fertigungsprozesses. Damit erhalten Sie ein qualitativ hochwertiges und sicheres Produkt.

Der Einsatz digitaler Drucktechniken macht die Minimierung weiterer Fehlerquellen möglich. Selbstverständlich wird der hohe Qualitätsanspruch in der Fertigung durch diverse Qualitätssicherungsmaßnahmen im Hause ständig kontrolliert.
Dazu zählt auch die Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern im Bereich Logistik, um Ihnen eine bestmögliche Auftragswicklung und Prozessstabilität bis zu Ihrem Studienzentrum zu bieten.

Professionelle CRFs in der klinischen Forschung sind Vertrauenssache.
Die Einbindung von pharma digital in Ihr Projektmanagement ist ein Meilenstein in einer zeitnahen, effizienten und qualitativ hochwertigen Gesamtlösung für Ihren Erfolg.

pharmadigital, ein Geschäftsbereich der imageDIGITAL GmbH

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns direkt an:

Telefon: 0241 - 990014-0
E-Mail:  info@pharmadigital.de